Zurück zur Startseite
Freitag, 26. Januar 2018 Tempelhof-Schöneberg

Neujahrsempfang der LINKE in Tempelhof-Schöneberg

17 Uhr, im Rathaus Schöneberg, Louise-Schröder-Saal (Raum 195)

Aktuelle Herausforderungen für die Friedensbewegung: Aufrüstung stoppen, Waffenexporte verbieten, Auslandseinsätze beenden – aber wie?

Drei Friedens-Aktivistinnen aus drei Generationen im Gespräch:

Laura von Wimmersperg, Moderatorin der Berliner Friedenskoordination (Friko)

Heike Hänsel, MdB DIE LINKE, stellvertretende Fraktionsvorsitzende (angefragt)

Friederike Benda, Bezirksvorsitzende DIE LINKE Charlottenburg-Wilmersdorf

Moderation: Alexander King, Bezirksvorsitzender Tempelhof-Schöneberg

 

19 Uhr: Neujahrsempfang mit Musik von Trio Scho (russische Kaffeehaus-Musik), Büffet und Ansprachen von

Gesine Lötzsch, MdB DIE LINKE, direkt gewählte Abgeordnete aus Lichtenberg

Katina Schubert, Landesvorsitzende DIE LINKE Berlin

Elisabeth Wissel, Fraktionsvorsitzende DIE LINKE in der BVV Tempelhof-Schöneberg

Philipp Bertram (MdA) und Harald Gindra (MdA), DIE LINKE im Berliner Abgeordnetenhaus


DIE LINKE. Tempelhof-Schöneberg, die Linksfraktion in der BVV Tempelhof-Schöneberg, Philipp Bertram, MdA DIE LINKE und Harald Gindra, MdA DIE LINKE, laden Sie herzlich ein!