Zum Hauptinhalt springen

Alexander King MdA

Energiewende voranbringen, Energiearmut verhindern

Alexander King, Sprecher für Energie, Fraktion DIE LINKE: „Wir begrüßen sehr, dass Berlin einen Härtefallfonds gegen Energiearmut bekommen wird, dieser war uns ein besonderes Anliegen. Er wurde auf Antrag der Koalitionsfraktionen im Ausschuss beschlossen. Wir brauchen ihn dringend angesichts der steigenden Energiepreise und der hohen Zahl der Energiesperren in Berlin. Der Kreis der von Energiearmut Betroffenen wird größer. Mit dem Krieg in der Ukraine und den geplanten Boykottmaßnahmen wird die Zahl der Betroffenen noch weiter steigen. Es ist deshalb wichtig, dass wir jetzt im Landeshaushalt eine Unterstützung verankert haben, die sich vor allem an Haushalte mit geringen Einkommen, die keine andere Unterstützung erhalten können, richtet.“
Auszug aus der gemeinsamen PM vom 12.05.2022