Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

S-Bahn-Begehren: Erste Stufe erfolgreich!

31.870 Berlinerinnen und Berliner haben bis zum 23. Dezember für das Volksbegehren „Rettet die S-Bahn“ unterschrieben. DIE LINKE Tempelhof-Schöneberg hatte sich aktiv beteiligt und ca. 150 Unterschriften für den Antrag auf Einleitung eines Volksbegehrens über die Verbesserung des S-Bahn-Verkehrs gesammelt. „Wir freuen uns, dass die erste Hürde genommen werden konnte“, erklärt der Bezirksvorsitzende Carsten Schulz: „Wir brauchen eine Berliner S-Bahn für alle in öffentlicher Hand, die preiswert ist und zuverlässig funktioniert.“