Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Martin Rutsch

Gespräch statt Konfrontation

Seit einiger Zeit finden in ganz Deutschland vermehrt so genannte Spaziergänge als Protestform gegen die staatlichen Coronamaßnahmen und insbesondere gegen eine geplante Impfpflicht statt. Diese Form des Protests hat mittlerweile auch unserem Bezirk Tempelhof-Schöneberg erreicht. Dass mittlerweile Zehntausende an diesen Protesten teilnehmen, zeigt... Weiterlesen


Alexander King

„Die Verkehrswende darf kein Elitenprojekt sein“,

schreibt zurecht Sarah George in den aktuellen Mitteilungen des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung mit dem Schwerpunkt Klimakrise. Ich empfehle die Lektüre des Heftes. Es hält einige Erkenntnisse parat, die auch für linke Politik wichtig sind, zum Beispiel diese: Während die Neigung zum Autofahren bei den gutverdienenden Haushalten... Weiterlesen


Alexander King

Die Freiheit des Andersdenkenden in Corona-Zeiten

Das wünsche ich mir für 2022.  „Freiheit ist immer die Freiheit des Andersdenkenden.“ Zum Jahreswechsel sollten wir uns mal wieder daran erinnern, dass auch die Corona-Krise diesen wichtigen Grundsatz, formuliert von Rosa Luxemburg, nicht aufhebt. Die Löschung der SWR-„Spätschicht“ mit einem umstrittenen Beitrag von Lisa Fitz aus allen Medien... Weiterlesen


Martin Rutsch und Alexander King

Alexander King rückt für Tempelhof-Schöneberg ins Berliner Abgeordnetenhaus nach

Pressemitteilung 15.12.2021 Weiterlesen


Bezirksverband wählt neuen Vorsitzenden

DIE LINKE. Tempelhof-Schöneberg gibt bekannt: Weiterlesen


Martin Rutsch

In memoriam Kurt Neumann

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freunde und Angehörige von Kurt, ich habe Kurt 2013 kennengelernt, als ich Mitglied der Linken in Tempelhof-Schöneberg geworden bin. Damals war ich 18 Jahre alt. Gerade als junger Mensch möchte man die Welt aus ihren Angeln heben, fühlt sich so, als könnte man politisch Bäume ausreißen und jeder gut gemeinte... Weiterlesen


Liebe Nachbarinnen und Nachbarn,

ich bedanke mich bei allen Wählerinnen und Wählern, die in Tempelhof-Schöneberg DIE LINKE gewählt haben. Wir können mit den Wahlergebnissen insgesamt nicht zufrieden sein. Ich möchte trotzdem mit guten Nachrichten beginnen: Wir werden auch in dieser Wahlperiode eine 5-köpfige Linksfraktion in der BVV von Tempelhof-Schöneberg haben. Das ist ein... Weiterlesen


Philipp Bertram

DIE LINKE Kochtour kommt nach Tempelhof:

Gemeinsam mit weiteren Gästen kocht Philipp Bertram, Ihr Kandidat fürs Abgeordnetenhaus, für Sie. Hier können Sie Ihren Abgeordneten kennenlernen, ins Gespräch kommen und gutes Essen verkosten.  Am Mittwoch, den 15.09. um 16:00 Uhr direkt am Tempelhofer Hafen. Wir freuen uns auf Sie!  Weiterlesen


Martin Rutsch und Alexander King

Gregor Gysi in der Villa Christina

 in Alt-Mariendorf | 14. September, 18 Uhr  mit Alexander King, Bundestagsdirektkandidat für Tempelhof-Schöneberg und Martin Rutsch, Direktkandidat in Mariendorf zur Berlin-Wahl und BVV Am 26. September: alle fünf Stimmen für  DIE LINKE. Partei des Friedens und der sozialen Gerechtigkeit Weiterlesen


Alexander King

Gasometer-Lüge der Grünen.

Pressemitteilung unseres Bezirksverbands  Die grüne Abgeordnete Pieroth-Manelli fürchtet eine grüne Wahlschlappe auf der Roten Insel und versucht, in einem Flugblatt den Gasometer-Ausbau bis oben hin, den ihr Parteikollege Oltmann zuletzt energisch und gegen alle Bedenken der Anwohner betrieben hat, der LINKEN in die Schuhe zu schieben. Dazu... Weiterlesen


Veran­stal­tun­gen

Liebe Genoss*innen,

auch in Berlin werden aktuell zahlreiche Veranstaltungen abgesagt. So soll die Ausbreitung des Corona-Virus verlangsamt werden, so dass die Gesundheitsinfrastruktur weiter verlässlich arbeiten kann.

Auch wir behalten uns vor Veranstaltungen etc. abzusagen.

Kontakt für Rückfragen:

Mail. bezirk@dielinke-tempelhof-schoeneberg.de

Tel. 030 / 21 997 140

Danke für Euer Verständnis.

Bezirksgeschäftsstelle

Telefon: 03021997140

Diensthandy  0159 01 16 19 14

Feurigstraße 68
10827 Berlin-Schöneberg

Öffnungszeiten:
Di. und Do.  11 - 18 Uhr
Mo. und Fr. 11 - 15 Uhr

Sozial-Rechtsberatung

Jeden 2. Dienstag im Monat
16 Uhr, mit
Rechtsanwalt Claus Förster,
nur bei vorheriger Anmeldung:
Tel. 030 / 21 997 140
in der »Roten Insel«, 
Feurigstraße 68,
Berlin-Schöneberg 
(S1 Julius-Leber-Brücke).
Bitte sehen Sie auch Beratung-Hilfe