Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
StadtBüro J. H.

Stadtbüro: J. H.

Stadtrundgang

Am Donnerstag, den 18. Juli, haben Philipp Bertram (MdA), Harald Gindra (MdA) und Elisabeth Wissel (BVV) - alles Politiker*innen der LINKEn Tempelhof-Schöneberg – gemeinsam einen Stadtrundgang durch Tempelhof unternommen. Neben vielen interessierten und engagierten Bürger*innen haben auch verschiedene Initiativen und Vereine sich mit spannenden Beiträgen und unterschiedlichen Perspektiven an dem Rundgang beteiligt. Die Route führte über ca. 1,5 Km vom Tempelhofer Feld, entlang an Seitenstraßen rund um den Tempelhofer Damm (Te-Damm) vorbei an Kleingärten, Grünanlagen und dem Rathaus Tempelhof. Thematisch ging es um Milieuschutz sowie aktuelle Veränderungen im Bezirk, z.B. Tempelhofer Feld, Projekt Neue Mitte Tempelhof, Te-Damm, Deutsche Wohnen und Mietenstopp/Mietendeckel. Um den noch offenen Fragen und weiteren Gesprächsbedarf zu den verschiedenen Themen auch nachzukommen, hat Philipp Bertram dann im Anschluss in sein Tempelhofer Stadtbüro eingeladen und die Veranstaltung bis spät in den Abend ausklingen lassen.

Wir danken allen Teilnehmer*innen für die vielen Anregungen sowie tollen Gespräche und freuen uns schon auf die nächste gemeinsame Kieztour!
Stadtbüro: J. H.